Zweckverband Planung und Erschliessung Witznitzer Seen

Bebauungsplan „Lagune Kahnsdorf“

Der Bebauungsplan wurde am 21.12.2009 als Satzung beschlossen und erlangte mit der öffentlichen Bekanntmachung vom 23.01.2010 Rechtskraft.

Er sieht im nördlichen Bereich des Plangebiets die Errichtung einer Marina inklusive zuträglicher maritimer kleingewerblicher Nutzungen vor. Daran anschließend gliedern sich östlich und westlich der Erschließungsstraße Ferienhäuser an.

Zudem können in der Lagune in unregelmäßigen Abständen Bootsstege mit ca. 150 Liegeplätzen entstehen. Drei Schiffsanleger erschließen den Zugang zum See. Im nördlichen und südlichen Teil der Lagune sind als Ergänzung zur Marina zwei Landliegeplätze mit Zugang zu den Slipanlagen geplant.

PLANZEICHNUNG UND TEXTLICHE FESTSETZUNGEN

BEGRÜNDUNG ZUM BEBAUUNGSPLAN

Der Inhalt des Bebauungsplans „Lagune Kahnsdorf“ wurde durch folgende Satzungen geändert:
1. Änderung vom 30.06.2011

2. Änderung vom 08.07.2013

3. ÄNDERUNG VOM 12.07.2014

4. Änderung vom 22.12.2014